Archive | New York RSS for this section

Heavy Duty Rock

Zumindest so bezeichnet von Keith Moon, Drummer von The Who, während der Ansage zu folgendem Video. Wieder in schlechter Qualität, aber dabei kommt der stampfende Sound gut raus. 🙂 Mein Wort zum Sonntag.

Ich kümmer‘ mich dann morgen um mein Geschäft.

Ich muss mal wieder mehr schreiben. Youtube-Videos sind auf Dauer nur langweilig für die Leser, ich weiss das. Geschmäcker sind ja verschieden. Extrem verschieden bei der Musik.

Deswegen noch ein anderes, ruhigeres (kommt drauf an, wie man’s sieht) Lied. Live fand‘ ich sie nicht so toll, aber wenn ich mir das auf Youtube alles anhöre, muss ich mich eventuell nochmal selbst überzeugen. Vielleicht hatten sie einen schlechten Tag. 😉

Sonntags-Bilderschau

Im Moment hab‘ ich echt sowas von keine Lust mehr auf Lernen. Es ist sowas von sinnlos. Ich will einfach was machen, was mir Spaß macht. Leider ist so etwas im Moment nicht in Aussicht, deshalb muss man sich so über Wasser halten. Mit Bildern von Sachen, die Spaß machen.

20120304-202430.jpg

Und weg…

20120304-203544.jpg

Bilder von hier (übrigens ein sehr zu empfehlender Blog) und hier.

20120304-214621.jpg

New York Impressions #1 – Hohe Häuser, Parks und Musicals

New York ist immer eine Reise wert. Man muss sich aber im Klaren sein, dass es in den Wintermonaten recht frisch sein kann und vor allem der Wind ganz schön zu schaffen macht. Ich war auch schon einmal im März bei Schneefällen in der Stadt und dagegen war der Januar dann fast schon harmlos. Allerdings war ich auch schon Anfang Oktober dort und wir konnten im T-Shirt herumlaufen, was natürlich recht angenehm war. Das war bei unserem ersten Besuch. Und bei bestem Spätsommerwetter macht der belebte Central Park direkt einen ganz anderen Eindruck als bei Schnee oder Nieselregen. Im Winter begegnet man aber auch manch seltsamer Gestalt:

Die Wall Street ist auch bekannt:

Recht spannend ist zu sehen, wie der neue Freedom Tower (wird an der Stelle des alten World Trade Center gebaut) immer weiter wächst. Leider hab‘ ich keine Vergleichsbilder gemacht, aber das Tempo, was die an den Tag legen, ist schon ordentlich.

Weiterlesen…

%d Bloggern gefällt das: