Tag Archive | Bewerbung

Und weiter gehts…

So, wieder sind ein paar Bewerbungen raus. Es ist wirklich verdammt viel Arbeit. Für jedes Unternehmen muss man sich viel Zeit nehmen um sich einzuarbeiten, zu recherchieren und zu überlegen, ob es passen würde. Aber ich mache es gerne… Lieber als alles an der Uni! 😉

Mein Problem liegt aber auch darin, zu entscheiden, wann ich die Bewerbung abschicke. Oft denke ich: „Warte mal lieber noch bis heute abend, vielleicht fällt dir bis dahin noch ein besserer Satz ein, den du noch dorthin schreiben könntest.“

Man sollte einfach lernen, dass es die perfekte Bewerbung nicht gibt und dass man lieber eine nur zu 90% perfekte Bewerbung abschickt, als gar keine. Denn wenn man nichts hinschickt, wissen die auch nichts von einem. 😛

Auf ein Neues…

Heute kam sie dann, die befürchtete Absage. Eigentlich war ich gar nicht so geschockt. Hatte ich doch von Anfang an kein gutes Gefühl. Von dem Moment an, als ich aus dem Vorstellungsgespräch kam. Ich merke immer wieder, dass auf mein Grundgefühl erschreckend oft Verlass ist.

Ich hätte vielleicht an die ganze Sache positiver rangehen müssen. Vielleicht liegt aber auch der Kern dieser Sache ganz woanders. Vielleicht ist das einfach nicht das, was ich mir unter meinem Leben nach dem Studium vorstelle.

Naja, ich habe mir dann selbst alle negativen Punkte an dieser einen Stelle vorgehalten und schliesslich festgestellt, dass es eigentlich gut ist, dass ich diese Stelle nicht bekommen habe. Kann ich jedem nur empfehlen. Es fällt einem erstaunlich viel negatives ein. Klar ist auch, dass es keine perfekte Stelle gibt, aber so kann man seine eigene Stimmung aufhellen. Es funktioniert.

Also, auf ein neues…!

%d Bloggern gefällt das: